Hinweis 050521


Hinweis 050521

Der Dritte Teil wurde jetzt vom Amazon-Team genehmigt. Danke an dieses Kollektiv.

Der Dritte Teil ist bisher der einzige Teil, den ich Korrektur gelesen habe. Den Ersten und Zweiten Teil habe ich teilweise aus meinen Blogs und aus alten Notizen zusammen gesetzt.

Den Ersten Teil lese ich gerade Korrektur. Zudem passe ich die Schriftgröße an auf 12Pt an. Das erleichtert das Lesen, denke ich. Natürlich wird dann auch die Seitenzahl erheblich höher.

Dazu habe ich mich entschlossen, die drei Teile zukünftig auch als Serie zu setzen. Es betrifft in erster Linie die Wintersaison.

In dem Zusammenhang freue ich mich natürlich, auch eine Sommersaison ankündigen zu dürfen.

Nach meinem Plan, ist das erst ab dem kommenden Winter druckreif.

Zwischendurch, den Sommer über, versuche ich einen Liebesroman und folgend, einen Krimi zu setzen. Wie üblich bei mir, verlasse ich das Umfeld meiner Saison – Tätigkeit nicht. Alles spielt sich in Hotellerie und Gastronomie ab.

Aktuell arbeite ich noch an der Veröffentlichung in anderen Portalen. Ich versuche dabei, ein eigenes Cover zu gestalten. Für einen Laien ist das nicht einfach, darf ich gestehen. Profis sind mir da leider zu teuer.

Als Cover nutze ich grundsätzlich sehr schöne Aussichten unserer Bergwelt, die ich persönlich fotografiere während meiner Motorradtouren.

Diese Cover verstehe ich als Markenzeichen eines Handwerkers, die sich absichtlich von den von Profis erstellten Covern unterscheiden sollen.

Insgeheim möchte ich auch etwas Werbung machen für die Bevölkerung unserer Gastgeberländer, die uns so liebevoll aufgenommen haben nach dem vorläufigen Ende der DDR.

Am wichtigsten erscheint mir, darauf aufmerksam zu machen, in welcher Umgebung wir uns zum und vom Dienst bewegen. Kleine Unaufmerksamkeiten, können leicht zu Unfällen führen. Wir bewegen uns täglich, auch mitunter mehrmals täglich, auf Straßen, die nicht selten an hunderte Meter tiefen Abgründen entlang führen. Und das, bei regem Touristenverkehr zu jeder Tageszeit, bei jedem Wetter. Lassen Sie nicht außer Acht, dass die Höhen vielen Gästen und Touristen ein Schwindelgefühl vermitteln. Gerade in höher gelegten Automobilen führt das zu einer großen Unsicherheit, der wir sehr viele Fahrfehler und Unfälle zu verdanken haben.