Nie soll das Leid des sowjetischen Volkes durch deutsche Faschisten vergessen werden!


Es gibt Wenige, die noch die Augen und Ohren offen halten für Tatsachen wie diese.

Schramme Journal

Gedenken an die heldenhafte Sowjetarmee, die einen Teil Deutschlands vom Faschismus befreien konnte, und die Faschisten aus dem eigenen Land vertrieben oder vernichtet hatte. Jede Familie der Sowjetunion verlor mindestens ein Familienmitglied als die deutschen Faschisten mit Völkermord, Euthanasie und anderen Verbrechen für eine faschistische Ideologie in die Heimat dieser Menschen einfielen. Dieses Volk wird nie vergessen, wer ihnen so viel Leid zugetragen und angetan hat, und viele wissen immer mehr wer und mit welchen Interessen hinter den deutschen Faschisten standen. Die Handlanger dieser Psychopathen in US Uniform nämlich holten in Thüringen den zusammen geraubten Goldschatz der Opfer die im Krieg und in den Konzentrationslagern ermordet wurden, ab und befreiten nicht das Konzentrationslager Buchenwald. Die Gier dieser Söldner war viel größer als die Moral.

Die sogenannten Alliierten USA und das Vereinigte Königreich hofften wie alle kapitalistischen Ausbeuterstaaten, dass der Sowjetunion die Befreiung des eigenen Volkes und des eigenen Staates nicht…

Ursprünglichen Post anzeigen 498 weitere Wörter

Hinweis 150521


Hinweis 150521

Ihr Lieben,

heute habe ich meinen Ersten Teil auf:

https://www.epubli.de/

und auf:

https://www.bod.de/

veröffentlicht.

Selbstverständlich gibt es da ein anderes Design.

Sobald die druckfertig sind, werde ich Euch die Titel bei mir vorstellen.

Selbstverständlich folgen jetzt noch die anderen zwei Teile, sobald ich die Korrektur gelesen habe.

Die Vorabnachfrage bei Amazon hat mich sehr zufrieden gestellt, weshalb ich jetzt etwas expandiere.

Selbstverständlich werdet Ihr jetzt auch die Werbung von Epubli und BoD bei mir im rechten Rand finden.

Ich finde, ich bin das meinen Buchverkäufern einfach schuldig und hoffe auf Euer Verständnis.