Am 13. August 1968: Die weitere Einschränkung bürgerlichen Grundrechte im Kontrollstaat BRD


Es gibt wieder Etwas zu berichten über den „Stasi – Spitzelstaat“ DDR (Ostzone). Mir fällt gerade von Hagen Rether „die Drecksnordkoreaner“ ein:
https://www.youtube.com/watch?v=Ee6uq2p8eSs&ab_channel=WillFried
„Ne! Das warn ja wir!“

vakanz13blog

Vor 53 Jahren, am 13. August 1968, verabschiedete der Bundestag der BRD das »Gesetz zur Beschränkung des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses«, das sogenannte »G-10-Gesetz«. 

Ursprünglichen Post anzeigen 1.102 weitere Wörter

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s