Der „Diktator“ aus Weißrussland…


..nach westdeutschem Goebbelsmund….:

Lukaschenko wettert gegen „Maulkörbe“ und Impfpflicht

„“In Weißrussland hat Präsident Lukaschenko in einer Regierungssitzung kräftig gegen „Maulkörbe“ und Impfpflicht gewettert, nachdem einige Minister ohne Absprache Zwangsmaßnahmen eingeführt haben.„““

Der Thomas Röper hat uns das mal übersetzt.

„““Keine Masken und keine Impfungen, ich habe nichts gegen Impfungen, werden uns retten. Wir müssen die Menschen geduldig medizinisch behandeln. Wenn wir effektiv arbeiten, werden wir in einem Monat nicht auf Null, aber auf ein Minimum kommen.“““

„““Das beste Beispiel ist unser Bruderland Russland. Ich weiß doch, wie angespannt die da sind. Masken, Handschuhe, was die da nicht alles haben. Aber die Zahlen steigen trotzdem. Und der Anstieg ist größer als in Weißrussland. Schauen Sie sich um in der Welt und ziehen Sie die richtigen Schlüsse.“

%d Bloggern gefällt das: