Gratulation an die Sandinistischen Genossen in Nicaragua zu ihrem Wahlerfolg


Es gibt viele sozialistische und kommunistische Medien, die ihre Gratulation veröffentlichen. Der DDR Bürger-Saisonkoch tut das natürlich auch. Dabei erinnere ich mich natürlich an die vielen Solidaritätsaktionen zu Gunsten unserer nicaraguanischen Genossen. Die Wahl bestätigt, dass wir uns nicht geirrt haben.

Natürlich sprudeln die Völkermörder der EU und USA. Lesen wir mal bei Genossen, was sie dazu sagen:

Hier redet man bereits von „revolutionären Giftzähnen“. Das ist für mich schon mal ein Klassenirrtum:-)) Schauen wir mal nach dem Verfasser: Partei der Arbeit Österreichs

Tja, liebe Genossen, das würde ich aber schnell korrigieren:-))

https://www.kpu.ua/uk/100377/glava_nykaragua_zajavyl_o_nedopustymosty_vmeshatelstva_vo_vnutrennye_dela_strany

„Daniel Ortega merkte an, dass es für Europa an der Zeit sei zu verstehen, dass „hier in Nicaragua das Volk von Nicaragua regiert und es nicht die europäischen Regierungen sind“, von denen die überwältigende Mehrheit „faschistische und Nazi-Parlamentarier“ sind. Gleichzeitig erinnerte der Chef von Nicaragua daran, dass während des Zweiten Weltkriegs viele europäische Regierungen an Hitlers kriminellen Handlungen beteiligt waren.

„Wir werden von europäischen Kolonialisten bedroht, sie glauben, dass wir ihre Kolonie sind, und sie wollen bestimmen, wie wir uns verhalten sollen, sie wollen entscheiden, welche Art von Demokratie wir praktizieren sollen, sie setzen ihre kolonialen Methoden fort, um diese Gebiete zu beherrschen, aber nicht zum Guten, sondern um sie zu unterwerfen und auszubeuten“, warnte Daniel Ortega.“

Etwas Wahrheit, also, um die 99% aus dem Mund von Genossen Daniel, darf dann schon mal sein:-))

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: