Meine neue Kategorie – Presse für Südtiroler Arbeiter eröffne ich mit folgenden Beiträgen


Geschrieben von BeyerKH am Mittwoch, 9. Februar 2022 | Eintrag bearbeiten

Thomas Röper ist der Frage nachgegangen, wer uns um die Milliarden beraubt, welche die EU-Diktatur zu unseren Lasten für sage und schreibe, 6 Milliarden Giftdosen allein im Reich genehmigt hat. Ja. Dafür zahlt Ihr die erhöhten Preise.

Die DKP in Deutschland und sicher auch die CPI in Italien, prangern in etwa den gleichen Prozess an und machen dafür den Imperialismus/Faschismus verantwortlich. Wirstehen bereits an der Schwelle der offenen Diktatur. Wie wir wissen, wurde das Geld der jüdischen Bevölkerung im Zeitraum 1933-38 mittels Enteignungen auf Grundlage von Verboten gestohlen. Für Krieg. Heute sind wir etwas weiter. Wir stehlen es im Rahmen der Klasse an den Ladentischen, ohne den Arbeitern/Kleingewerblern dafür einen Ausgleich anzubieten, direkt von den Konten/Rücklagen der Betroffenen.

In der DDR war das undenkbar. Das zeigt uns Hans Bauer in der UZ bei dem DDR Kabinett

http://ddr-kabinett-bochum.blogspot.com/2022/02/klassenjustiz-im-osten-solidaritat-m.html

In dem Sinne, wünsche ich eine fruchtbare Literatur.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: