Komisch…


…als im Donbass und Odessa nahezu 50000 Menschen, Kinder, Frauen, Alte – bestialisch abgeschlachtet wurden, hielten die angeblichen „Linken“ das Maul. Die Anderen hier und in Europa waren sehr still und bezahlten die Mörder. Plötzlich, als eine Schutzmacht auftaucht und das Treiben der Europäischen Faschisten beendet, brüllt das braune Pack:-)) Schlimmer noch: Sie fälschen Nachrichten in einem Stil, der mich sehr stark an ein Propagandaministerium erinnert.

Irgendwie erinnert mich das an Syrien, als die Spendengelder ausgerechnet den Terroristen der Weißhelme gesandt wurden.

Der Uwe

und

Boris (colonelcassad)

Informieren Sie sehr gut über das Geschehen. Sie werden schnell spüren, wer Ihnen hier die Taschen voll haut:-))

Zusätzliche Infos bekommen Sie gern von:

Anna News

und von 

Thomas Röper

In dem Gebiet haben wir die Gasleitung Drushba gebaut. 

In dem Zusammenhang dürfen Sie klar lesen, wer hier der Aggressor und wer der Verteidiger  ist. Die Tscheschenischen Einheiten, die schon einmal das „Vergnügen“ hatten, gegen diese Faschisten vor zu gehen, werden sich um das Battallion „Asow“ kümmern. Die machen keine Gefangenen. Soldaten der Ukraine hingegen, lasse sie laufen, wenn sie die Waffen wegwerfen.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: