Liebe Leser,


ich habe gerade mit dem Support gesprochen. Es funktioniert. 

Sie müssen auf Abonnement drücken und damit erhalten Sie Zugriff auf das Buch zum Abladen.

Ich habe es gerade probiert. Incognito. Und mit Tor. Einwandfrei.

Die anderen Bücher zum gleichen Preis werden folgen. 

Wie gessagt, als PDF.

Wenn Sie ein anderes Format wünschen, sagen Sie mir es bitte.

Ich lege das ein.

https://dersaisonkoch.blog/category/mein-buchladen/leblos-im-schnalser-stausee/

KhBeyer

Übrigens: Bücherverkauf ist mein einziges Einkommen seit zwei Jahren. Ich habe weder eine Rente, Sozialkasse  noch andere Einkommen. (Das ist Betteln!)

Heute sind wir einen kleinen Giro gefahren. Val di Cembra.

Eine sehr gut gepflegte Straße bis auf ein-zwei Kilometer.

Wir haben heute Spritpreise von 1,88 bis 2,05 gesehen.

Fast zwanzig Cent Unterschied in einer Region. Alle Achtung.

Fotos habe ich nur von einem Punkt aus gemacht. Das reiche ich nach.

An den Stellen, an denen ich gern fotografiert hätte, war leider zu viel Hektik.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: