Covid-19 – eine perfide biologische Waffe der USA


Wie ich bereits bei uncut News aus der Schweiz lesen durfte, aber leider etwas verhindert war, gibt uns Sascha und viele Andere Recht. Wer sich also ein „Gegenmittel“ gegen das selbst entwickelte Virus verschaffen will, ist gut beraten, das bei wirklich kompetenten Leuten zu tun:-)) Kuba, China, Russland

Sascha's Welt

Gen_WaffenUSANun haben wir es schwarz auf weiß. Es besteht nicht mehr der geringste Zweifel. – Als am 8. Mai 1945 die sowjetische Rote Armee Europa vom Faschismus befreit hatte, war der einzige Wunsch vieler Menschen, daß es nie wieder einen Krieg geben möge. Und die Menschen auf der Welt hegten die Hoffnung, daß nun der Faschismus ein für allemal beseitigt sein würde. „Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!“ – so hieß es. Doch der USA-Imperialismus und die britischen Welteroberer hatten andere Pläne. In Fulton/USA hielt der britische Premierminister am 5. März 1946 eine Rede, die einer Kriegserklärung gegenüber den Völkern der sozialistischen Sowjetunion gleichkam, und die die Weichen stellte für einen bisher nie dagewesenen Vernichtungsfeldzug gegen die gesamte friedliebende Menschheit.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.626 weitere Wörter

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: