Die Bearbeitung von Joana….Montaggio di Joana….


…dauert noch etwas. Ich muss das Format anpassen.

…ci vorrà del tempo. Devo aggiustare il formato.

Haben Sie bitte noch etwas Geduld

Per favore, sii paziente un po‘ più a lungo

Kh Beyer

Es gibt sie noch…


…die Fruchtsäfte auf Zuckerbasis. Nicht diese Pantscherei mit dem Gift: Glucose, mit dem bereits dem amerikanischem Volk eine Fettleber angezüchtet wurde und dem ungläubigen Europäischen Rest gleich mit. Ich warne nicht umsonst. Die Eissaison steht an. Es gibt hierzulande kein Eis, das ich kenne, in dem keine Glucose verpanscht wird. Ich würde mich sehr über Mitteilungen freuen, die mir das Gegenteil beweisen. Gerne als Kommentar.

Und bei wem finde ich die wertvollen Getränke? 

In Sizilien. Und das ausgerechnet auf der Straße: Corleone. 

https://www.upgrademixer.com/prodotti/syrups.html

Sollten Sie dennoch diese Sirupe nicht in Ihrem Handel erwischen – Sie wissen ja, im Westen gibt es keinen Mangel (an Gift), nur bei Kommunisten – stellen Sie sich den Sirup in Sekundenschnelle selbst her. Sie werden staunen, wie ergiebig Früchte sind. Nehmen Sie dafür einfach einen Blender, etwa die gleiche Menge Zucker wie Früchte und lassen Sie die Maschine arbeiten bis der Zucker gelöst ist. Bei vielen Früchten dürfen Sie auch mit Zitrone etwas nachhelfen. In dieser Mischung müssen Sie das Ergebnis nicht kühlen. Nur in eine Flasche füllen und verschließen.

Schlagzeilen heute 220422


Schlagzeilen heute 220422

Frankreich wird keine Diplomaten mehr ausbilden: Voltairnet

Die machen das jetzt wie ihre Gottesanbeter. Sie nehmen Schauspieler, Pfarrer und erprobte Massenmörder.

Der Chef des Europäischen Rates fordert Putin auf, bis Ostern humanitäre Korridore in der Ukraine zu öffnen: Tass

Die EuroNaziSöldner möchten gern wieder ihren Sold abholen. Die trauen ihren Nutten zu Hause nicht.

Assange-Update – Auslieferung und Kriegsverbrechen: Blauer Bote

Herr Assange hat den Fehler gemacht, über die Kriegsverbrechen von Kriegsverbrechern zu berichten. Wie wir wissen, machen die das lieber heimlich und schieben das Anderen unter.

Nächste Ziele der Militäroperation benannt: Russland strebt Kontrolle auch über die Südukraine an: RT

Das hat aber den Nachteil, das sich die Eurofaschisten im Westteil der Ukraine niederlassen. Damit hat sich nur die Front etwas verschoben. Für Sabotagen und Massenmord kommen die trotzdem wieder.

„Entscheidung auf dem Schlachtfeld“? Das klingt wie 1944

Es gibt da so Nutten, die sich gern an ihren Straßenstrich erinnern und das leicht mit der Ostfront verwechseln. Übrigens stand dafür im GG mal: Lebenslang. „Aufruf zu Völkermord und Krieg“

UN-Experte sieht Systemversagen bei Polizeigewalt in Deutschland: FAZ

Tja. Mit dem falschen System hat man natürlich auch die falschen Polizisten. Vor allem dann, wenn man die in Afghanistan und Mali „ausbildet.“

Die Suspendierung des russischen Schwimmers Rylov verstößt gegen sportliche Grundsätze, sagt Minister Matytsin: Tass

Wer sich sportliche Grundsätze wünscht, darf sich nicht mit Militärs aus Biolaboren in gesponsorter Sportkleidung messen wollen. Der ist gut beraten, die freien Völker der Welt zum Kräfte messen einzuladen und jegliche Zahlung an organisierte West Dopinglabore abzulehnen.

%d Bloggern gefällt das: