Kurz zu Südtiroler Spargel


Der Condin Bernhard verkauft noch bis zum 31.05.

Gestern habe ich mir noch einmal guten Spargel geholt. Ich denke, meine Leser treffen mich mit dem Motorrad dort noch einmal am 30. oder 31.05. .

Wegen meines Bruches traue ich mich noch nicht, auf den unbefestigten Parkpatz zu fahren. Die Auto fahrenden Passanten mögen mir bitte entschuldigen, dass ich meine Maschine am Straßenrand und nicht in der Einfahrt vom Bernhard parke. Ich sag das deswegen, weil mich wieder so ein Herrgott angehupt hatte bei meinem letzten Einkauf. Jetzt frage ich mich, ob der auch unsere Bauern auf ihren Traktoren anhupt oder Radfahrer, die sich für die Straße entscheiden statt den Radweg zu nutzen. Immerhin muss der Gast vom Viktor, einem unserer besten Imbissbetriebe in Südtirol, ein Stück der dörflichen Landstraße vom Kalterer Moos nutzen. 

http://viktors.it/

Demnächst werde ich meinen Lesern mal ein paar Bilder von Viktors mit reinlegen.

Gestern hatte ich meine Zigaretten zu Hause vergessen. Ich gehe eine Schachtel kaufen. Mir blieb fast die Spucke weg. Wie gesagt, für den Preis einer Schachtel rauche ich den ganzen Monat. Drei Züge von dieser Zigarette – ich sage den Namen nicht – das ist verboten – und die Filter waren dunkelbraun;-) 

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: