Herr Putin erklärt Ihnen gerade Mal…


…wer Ihnen Ihr Weißbrot teurer macht und wieviel das angeblich mit der Ukraine zu tun hat:

https://test.rtde.tech/russland/140191-putin-russland-verhindert-keinen-export/

Das Video hat die Redaktion von RT auf Deutsch übersetzt. 

Achten Sie bitte darauf, RT ist ein „Feindsender“, sagt das Goebbelsche Wahrheitsministerium. In dem Zusammenhang würde ich mir an Ihrer Stelle mal die Familiennamen der Vertreter des ungewählten EUParlamentes durchlesen. Das ist viel Arbeit. Fangen Sie am besten bei den Deutschen an und beachten Sie, dass bei denen der Plakatwechsel, also der Namenswechsel, Programm ist. Die werden die gesamte Reichsführung von 1933 wieder finden:-)) Übrigens: Die haben weder ihr Diebesgut zurück gegeben, noch Raparationen bezahlt. Von Entschädigungen, auch hier nach Südtirol und Italien, ganz zu schweigen. In der DDR wurde ein Braunbuch gedruckt, in dem alle diese Familien, Ihr Raubgut, ihre Verbrechen usw. aufgelistet wurden. Sie finden dieses Buch bei:

https://de.scribd.com/document/23195251/Braunbuch-Kriegs-und-Nazi-Verbrecher-in-der-Bundesrepublik-und-in-West-Berlin

Beachten Sie bitte, diese Seiten sind auch Seiten, die mit Dosattacken bearbeitet werden:-)) In diesem Onlineverlag finden Sie auch diverse andere Titel, die Ihnen den Umgang mit Ihrer Geschichte etwas erleichtern.

Die Ukraine stellt nur 0,5% des Weizens her, der in der Welt gehandelt wird:-))

Auf Deutsch: Die Teuerungen Ihrer Preise sind lediglich Kriegssteuern Ihrer Ausbeuter:-))

Wir möchten doch hoffen, unsere Südtiroler Unternehmen beteiligen sich nicht an den Kriegen und der Kriegssteuereintreiberei. Wie Sie aus den vergangenen Jahre wissen, überfallen die NATOFaschisten regelmäßig vor der Urlaubssaison andere Länder, um die Preise für Bedarfsgüter zu erhöhen. Nebenbei, nur ganz nebenbei, ermorden sie dabei hunterte Millionen Menschen. Von den versklavten Flüchtlingen will ich gar nicht erst anfangen. Allein das Mittelmeer müßte eigentlich schon rot sein. Vor Blut.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: