Die faschistische Unfähigkeit in Person geht bei Kommunisten betteln


Um Ärzte. Die eigenen Ärzte wurden vertrieben und entehrt. Fast wie die Köche.

https://contropiano.org/interventi/2022/08/19/sos-e-chiedono-aiuto-ai-comunisti-cubani-0151801

Und so vereinbarte die herrschende Rechte in Kalabrien mit der kubanischen Regierung, die Hilfe von 500 Ärzten in Anspruch zu nehmen, um das zusammenbrechende örtliche Gesundheitssystem zu retten.

Wenn Meloni, Berlusconi, Salvini ihre antikommunistischen Kundgebungen abhalten und die höchsten Werte des westlichen Kapitalismus preisen, denken Sie daran, dass sie kubanische Ärzte um Hilfe gebeten haben.

Wenn Letta und Co. von Loyalität gegenüber der NATO und den USA sprechen, denken Sie daran, dass Kuba seit 60 Jahren unter einer illegalen und kriminellen Blockade des Westens steht; und doch hat es eine so fortschrittliche Gesundheitsversorgung entwickelt, dass es einem G7-Land hilft.

Und schließlich, wenn PD und Lega wieder eine differenzierte Autonomie wollen, erinnern sie an die Katastrophe von 20 verschiedenen regionalen Gesundheitssystemen, von denen jedes die Gesundheitsversorgung zunehmend privatisiert hat.

Italien ist eines der reichsten Länder der Welt, aber seine herrschenden Klassen haben eine seiner wertvollsten Errungenschaften zerstört: die öffentliche Gesundheit.

Und jetzt helfen uns die Ärzte eines Landes, das arm und diskriminiert ist, aber proportional mehr für Gesundheit und Bildung ausgibt als wir, wie sie es bisher in vielen Ländern der sogenannten Dritten Welt getan haben.

Wie sie es während der Pandemie mit unserer reichsten Region, der Lombardei, getan haben, kommen sie jetzt der ärmsten, Kalabrien, zu Hilfe.

Es ist die Demonstration, dass wir in einem unfairen und falschen System leben, das tiefgreifend verändert werden soll, mit schurkischen herrschenden Klassen, die den westlichen Kapitalismus und die NATO gemeinsam verherrlichen, aber dann, wenn es wirklich schlecht läuft, sie SOS um Hilfe schicken müssen die kubanischen Kommunisten.

Denken Sie daran.

Ich will nichts über die Schande der Großmäuler sagen. In Kürze kommen noch Hungernde und Stehlende dazu. 

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: