Ähnlich den Berichten zu Corona, gibt es in Kommikreisen Berichte über Neurussland


Warum das nur in kommunistischen/sozialistischen Kreisen veröffentlicht wird, müssen wir uns nicht fragen. Ich möchte meine Leser gern an diesen Schilderungen teilhaben lassen:

John Parker (SUP California) berichtet aus der Ukraine, aus den Volksrepubliken Donezk & Lugansk (mit mehreren Videos)

http://www.barth-engelbart.de/?p=239084

Augenzeuge: Der menschliche Tribut des achtjährigen Angriffs der ukrainischen Armee in der Ostukraine ist schockierend

Obwohl die Minsker Vereinbarungen Angriffe in diesem Gebiet verboten, erzählte uns unser Führer, dass die Lugansker Milizen nach 2015 begannen, diese Straße die “Straße des Lebens” zu nennen, wo LPR-Kräfte schnell reisen mussten, um nicht beschossen zu werden. “Sieben Jahre lang haben die Nazis gegen die Minsker Vereinbarungen verstoßen… Sie griffen friedliche Menschen an, die während dieser Minsker Verstöße in diesem Dorf lebten”, erklärte unser LPM-Führer, der uns zu unserem nächsten Standort weiter westlich in Richtung Krymske führte.

Wir sahen weitere Beweise für Häuser, die eher an Schweizer Käse erinnerten, als an sichere Räume für Familien. Wir hielten am Rande des Dorfes Zynamyanka, wo sich ein Denkmal zum Gedenken an gefallene Soldaten des Zweiten Weltkriegs befand. Wir mussten den Schritten der Person vor uns folgen, da das Gebiet mit nicht explodierten Granaten gefüllt war, die von den ukrainischen Streitkräften abgeworfen wurden.

Ich gebe Ihnen nur ein paar Auszüge zum Schnuppern hier hin. Lesen Sie bitte den gesamten Artikel bzw. die drei Artikel der Serie. Ich bin der festen Überzeugung, Sie merken sehr schnell, warum dort Russische Truppen einmarschieren mussten. Vielleicht können Sie sich noch an den Jugoslawienkrieg erinnern, bei dem ein ähnliches Spektakel statt fand. Dort hätte die EU-US-Faschistenjunta einen Völkermord organisiert, der seines Gleichen sucht.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Ein Gedanke zu „Ähnlich den Berichten zu Corona, gibt es in Kommikreisen Berichte über Neurussland“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: