Keine Angst!


Ihre Besatzer und Plünderer haben für Sie und ihre Angehörigen 2019 ein Konzept verabschiedet.

http://www.grso.ru/articles/my-dlya-nih-kompost-zakon-ssha.html

WIR SIND KOMPOST FÜR SIE: US RECYCLING ACT ENTHÜLLT WASHINGTONS PLÄNE FÜR DIE UKRAINE (USA) (02.06.2019)

Das amerikanische Gesetz zur Verarbeitung der Leichen von Toten zu Dünger steht in direktem Zusammenhang mit der Haltung der Vereinigten Staaten gegenüber dem Rest der Welt. Dies erklärte der unabhängige Politikwissenschaftler Sergej Michejew.

Nun können wir uns auch deren Umgang mit ihren gefallenen Söldnern erklären.

Jetzt frage ich mich ganz verstört, warum dann die angeblichen Europäer, den Russen in Reichsteutschen Häfen den Dünger klauen. Kommen die nicht weg von ihrer Gewohnheit, die sie schon mit DDREigentum gepflegt haben?

Kommen wir zum Eintrag einer zukünftigen Wiki:

Westdeutschland: Diebisches, verlogenes Volk – verhungert wegen Reparationsforderungen betrogener Völker ist jetzt Kompost in Amerikanischen Vorgärten

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

2 Kommentare zu „Keine Angst!“

  1. Also, ob man Leichen nun kompostiert, verbrennt oder in der Erde verfaulen lässt sind Ansichtssache und sind mit sachlichen Argumenten für das Für und Wider zu diskutieren. Nicht in Ordnung sind Hetzkampagnien und pauschale Verurteilungen gegen andere Hautfarben, Völker, Kulturen oder Nationen, die der Göbbelschen Propaganda um nichts nachsteht. Ein Volk als Massenmörder, Kinderficker u.s.w. zu bezeichnen ist höchst beleidigend und unseriös.
    Wenn dann ist der Einzellne mit Daten und Fakten zu verurteilen.

    Gefällt mir

    1. In erster Linie reden wir von Leichen, die garantiert keine Wohltat für die Umwelt sind. Oder sollen wir von Gen verseuchtem Kompost reden? Und jetzt ein wirklich absolut kleiner Hinweis, lieber @ricchio: Krankes Vieh oder generell tierische Abfälle (Menschen zählen dazu) , sind nach Europäischem Recht!, und das bitte ich zu registrieren, niemals pur in der Natur zu entsorgen. Das hat Etwas mit Krankheiten, Ansteckungen, Pest usw. zu tun. Das ist einfaches Lebensmittelrecht, das auch im Zivilrecht gilt. Und das wussten schon unsere Vorfahren und Ureinwohner! Ihr Einstellung ist falsch!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: