Eine grundsätzlich andere Sichtweise auf die jüngsten Proteste im Iran gegen die Sittenpolizei des Landes und den Tod von Mahsa Amini (The Grayzone)


Hier mal die Klarstellung des Todes von Mahsa Amini

CO-OP NEWS

https://thegrayzone.com/2022/10/09/irans-protests-view-ground/

Setareh Sadeghi, eine in Esfahan, im Iran lebende Gelehrte und Lehrerin, bietet Max Blumenthal einen komplexen Überblick über die Proteste des Iran gegen die Sittenpolizei des Landes und den Tod von Mahsa Amini, der in den US-Mainstream-Medien nie gehört wurde.


https://www.youtube.com/watch?v=oUucX0FcBBg

MAX BLUMENTHAL: Die Proteste im Iran, die durch den Tod von Mahsa Amini ausgelöst wurden, einer jungen Frau, die von der iranischen Moralpolizei wegen angeblicher unanständiger Enthüllung festgenommen wurde, haben internationale Aufmerksamkeit erregt.Medien auf der ganzen Welt verfolgen diese Proteste, und in den sozialen Medien hat der Hashtag um Mahsa Aminis Namen mehr Aufmerksamkeit und Retweets generiert als fast jeder Hashtag in der Geschichte von Twitter.

Wie viel von dieser internationalen Reaktion ist also authentisch?Und wie viel davon hängt mit echter Sorge um iranische Frauen zusammen – und nicht mit dem seit langem bestehenden Wunsch des Westens nach einem Regimewechsel in Teheran?Um dieses Problem besser zu verstehen…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.555 weitere Wörter

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: