Dank meinen Lesern



Wir haben zusammen einen neuen Rekord zu verzeichnen. Dafür möchte ich meinen Lesern auf das Herzlichste danken. Auf meinen zwei Blogs haben wir zusammen 250 Besuche erreicht. Ehrlich gesagt, bin ich davon selbst überrascht. Das macht, hoch gerechnet, im Monat etwa 7500 Besuche. Damit bewegen wir uns langsam aber sicher in den Bereich eines Spitzenblogs. Die Trennung zwischen einem Schreibblog und einem gemischten Blog mit ein paar tagespolitischen Beiträgen, wird damit gut angenommen. Ich werde Ihnen natürlich Auszüge und Leseproben meiner Bücher mit einstreuen. Den Besuchen nach, wünschen Sie diese Auszüge. Ich denke, damit auch gute Werbung sowohl für die gedruckten als auch für die Ebooks zu machen. Nach der Kriminalerzählung, die ich wie gewohnt kurz vor der Aufklärung abbreche, werde ich Ihnen einen Liebesroman präsentieren. Alle Auszüge kann ich im Blog nicht veröffentlichen. Bei uns lesen schutzbedürftige Personen mit. Gedruckt verlege ich die ab 18 bei Amazon. Die werde ich wie immer auch übersetzen. Die englische Übersetzung erfreut sich ziemlich großer Nachfrage. Mich wundert das selbst etwas. Ich verkaufe in den USA und Japan fast schon die meisten gedruckten Bücher. Das ist gleichzeitig der Dank an die treuen Leser in diesen Ländern.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: