Die Reichsfaschistenerpresser sind wieder unterwegs


Dieses Mal im Iran.

https://en.mehrnews.com/news/194559/West-sets-4-conditions-for-not-supporting-riots-in-Iran

West stellt 4 Bedingungen, um Unruhen im Iran nicht zu unterstützen 

Laut dem Sicherheitsbeamten haben mehrere Länder, die in die jüngsten Unruhen im Iran eingegriffen haben, angekündigt, dass sie die Unterstützung der Randalierer einstellen werden, wenn der Iran den Weltmarkt bedingungslos mit Öl und Gas versorgt, akzeptiert die Standpunkte des Westens zum Atomabkommen (JCPOA), Kompromisse mit Saudi-Arabien in regionalbezogenen Fragen und keine Zusammenarbeit mit Russland.

Der Blärrbock wird sich im Iran nicht aus dem Flugzeug trauen. Unverhüllte kriminelle Idioten werden dort sofort verhaftet. Deswegen hetzt man eben aus dem eigenen Wohnzimmer. Trotzdem bettelt das kriminelle Gesindel verdeckt:-))

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

2 Kommentare zu „Die Reichsfaschistenerpresser sind wieder unterwegs“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: