Der erste und einzige polnische Kosmonaut…


Heute redet Sascha mal von echten Polen. Sie werden staunen, welche Geschichten die, Ihnen erzählen können. Ich schätze, den ehrenhaften Landsmann begraben die Faschisten wie die sowjetischen Ehrenmale der Befreier. Genossen mit ein paar Geschichtskenntnissen wissen, wie lange Faschisten durchhalten vor ihrer feigen Flucht:-))

Sascha's Welt

HermaszewskiEine traurige Nachricht. Polens erster und einziger Kosmonaut Mirosław Hermaszewski ist gestorben. Er starb im Alter von 81 Jahren, wie sein Schwiegersohn, der polnische Europaabgeordnete Ryszard Czarnecki, mitteilte. Mirosław Hermaszewski wurde am 15. September 1941 in dem Dorf Lipniki in Volyn geboren. Er überlebte als Kind wie durch ein Wunder das grausame Massaker der Bandera-Faschisten in Wolhynien. Im Jahr 1961 begann er mit dem Fliegen von Flugzeugen und besuchte später eine Schule für Kampfpiloten. Hermaschewski flog am 27. Juni 1978 mit einem sowjetischen Raumschiff, der Sojus-30, ins All. Er verbrachte 7 Tage, 22 Stunden, 2 Minuten und 59 Sekunden außerhalb der Erdatmosphäre.

Ursprünglichen Post anzeigen 547 weitere Wörter

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: