Kennen Sie diesen Spruch von Pfarrer Niemöller?


„Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.

Als sie die Gewerkschaftler holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschaftler.

Als sie die Juden holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Jude.

Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“

https://encyclopedia.ushmm.org/content/de/article/martin-niemoeller-first-they-came-for-the-socialists

Dann wissen Sie sicher, was aktuell mit Herrn Ballweg passiert:

https://www.rationalgalerie.de/home/freiheit-fuer-ballweg

Wir haben übrigens in Italien einen ähnlichen Fall. Ganz ähnlich nicht; aber vergleichbar:

https://contropiano.org/interventi/2023/01/01/il-41bis-e-tortura-di-stato-solidarieta-per-alfredo-cospito-0155826

In dem Zusammenhang darf man auch von Assange sprechen. Einem Paradebeispiel in Hinblick – Georgi Dimitroff. Lynchjustiz in Faschistendiktaturen. Beachtenswert sind nicht die Organe, welche die Inhaftierung vornehmen. Sondern die Organe, aus deren Munde und Federn die Urteile kommen. Das sind die Initialorgane, während die Anderen, Vollzugsorgane sind. Vollzugsorgane haben auf die jeweilige Verfassung geschworen, deren Vollzug sie vornehmen. Die Beuger der Verfassung sind damit jene „Richter“, welche die Urteile aussprechen und den Vollzug auslösen.

Im Fall der „Westbesatzer“ wissen wir aus dem Braunbuch der DDR, wer im Westen, „Recht“ spricht. Ganz sicher keine Richter. Für DDRBürger gilt deren „Spruch“ eh nicht. Das wäre ja der Vollzug von Kriminalität auf höchster Ebene. Bevor die Sie nicht entschädigen für den Diebstahl Ihres DDRVermögens (das ist Ihr Land etc.), sind die gar nicht befugt, gegen Sie ein Recht zu sprechen. Das wäre dann das recht krimineller Besatzer und Massenmörder. Warum erinnert mich das an Palästina?

In der DDR gab es dafür ein recht volksmündliches Sprichwort:

Nur wer zahlt, darf im Puff drängeln.

Und jetzt mal ehrlich: Hat von diesen kriminellen Ganoven je einer bezahlt? Die haben als Großmaul und bedingungsloser Betrüger und Plünderer, einen entsprechenden Weltruf. Einen faschistischen. Und wer möchte schon gern mit einem Pass dieser Ganoven durch die Welt fahren?

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: