Ein wunderbares Beispiel über das kriminelle Besatzergesindel der DDR


https://balkaninfo.wordpress.com/2023/01/12/pierre-henri-bunel-brigadier-general-pierre-marie-gallois/

http://www.mfs-insider.de/Lit-gd/BND2.htm

Dieses Faschistengesindel zuckt noch, statt zu hängen.

Franz Josef Strauss, spielte eine wichtige Rolle im kriminellen Theater.
Urvater des Verbrechens, des Drogen und Kinder Handels in Bayern: Franz Josef Strauss, wollte Hitlers Werk und Plan umsetzen, heuerte uralte Spitzen SS Leute für den Balkan an, die in Syrien lebten. Strauss fädelte die Geschäfte ein bei seinem Besuch 1984, das Kosovo Kriminelle, nach Deutschland konnten, Waffen aus Albanischen Armee Beständen erhielten, Behandlung in den Nord Albanischen Militär Krankenhäusern usw. und Entwicklungshilfe, welche schwierig war, weil viele gute Vorschläge vor 25 Jahren abgelehnt wurden. Das wurde dann ab 1987 umgesetzt.

Journalisten wie Scotland von der SZ, wurde ermordet, denn die Wahrheit erfährt man schnell im Balkan. CIA Auftragskiller für die Amerikaner (siehe Robert Baer) tödete Branimir Glavas, Serben, auch in den Krankenhäusern, heizte so den Plan an, das man Jugoslawien zerstückelt und aufteilt, indem man Mörder und Anschläge finanzierte. Der Plan bestand schon seit 1976 und

Klaus Kinkel setzte die von dem US Senator Bob Dole (Sekretärin, Miri, eine Tochter eines geflohenen Ustasha Offizieres fort, im Genscher Stile), wo real die eigenen FDP Leute entsetzt waren was der so trieb

Die anderen Nachfolger waren nur noch viel Schlimmer, bis zu den heutigen korrupten Idioten im Auswärtigem Amte

Der NATO – ITCY Skandal und die Mord Medien schweigen: alle Beweise gegen Milosevic waren gefälscht Alle Drogen, Verbrecher Kartelle in Deutschland, sind direkt von Franz Josef Strauss aufgebaut worden, inklusive Terroristen Aktionen gegen die friedliche Bevölkerung, Anschläge, als man Albaner kriminellen Banden, bevorzugt finanzielle Anreize schuf, hier Drogen Netzwerke aufzubauen, Frauen-, Kinder-, Organ- und Waffen Handel inklusive Anheuerung und Ausbildung von Terroristen.Urvater des Verbrechens, des Drogen und Kinder Handels in Bayern: Franz Josef Strauss-

Fast die gesamte Faschistenprominenz des Reiches wird aufgezählt. Und dieses ungewählte, kriminelle Gesindel möchte einen gewählten Präsidenten-Vucic- erpressen. Die sollten eigentlich froh sein, dass Herr Vucic ihnen keine Schattenarmee schickt. Wer einmal von diesen EU-Kriminellen überfallen und beraubt wurde, hat so Etwas.

Der Genosse Hartmut legt noch etwas nach:

http://www.barth-engelbart.de/?p=241360

Also; wenn Sie das nicht schaffen, dieses kriminelle Gesindel unter den Galgen zu stellen, müssen Sie tatsächlich auf die Rote Armee warten. Jammern Sie ja nicht, wenn die ihren sexuellen Wünschen nachgehen müssen. Befreiungsarbeit benötigt auch mal etwas Entspannung. Oder wollen Sie sich lieber von einem skrubellosen Vieh zwangsbespringen lassen?

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: