Wir schauen in Annanews vorbei


Es geht um Moldawien unter der Führung der Faschistennutte Sandu. Die Gesetze werden in etwa so formuliert wie in der Faschisten – EU, insbesondere wie im Deutschen Reich bis heute. Faschisten sind auf eine große Anzahl Zivilisten angewiesen, hinter und unter denen sie sich verstecken können. Sie dürfen davon ausgehen, Faschisten schicken immer Andere an die Front; nur sich selbst nicht. Sie tun damit das, was sie Kommunisten lautstark und permanent, unterstellen. Eine Erfindung des DrDrDrDr-Goebbels. Sie wissen sicher, die sparen auch nicht mit diesen Titeln, die sie untereinander abschreiben. Das nennt sich heute kopieren. In deren Studien wird eher gefickt und gesoffen. Man muss schließlich intensiv lernen, wer wem zu gehorchen hat.

Moldawien kriminalisiert Separatismus

Die Abgeordneten des moldauischen Parlaments haben in letzter Lesung das skandalöse Gesetz „Über den Separatismus“ angenommen. Die am Strafgesetzbuch der Republik Moldau vorgenommenen Änderungen werden die Bestrafung für Aufrufe zum „Separatismus und die Verbreitung von Materialien, die zu solchen Handlungen aufrufen“, verschärfen. Für solche Aktivitäten wird eine Bestrafung eingeführt: Verwaltungsstrafe – Geldstrafe und Strafhaft – Freiheitsstrafe bis zu 10 Jahren.

Insbesondere wurden Artikel in das Strafgesetzbuch der Republik Moldau aufgenommen: „Verschwörung gegen Moldawien“ (Strafe von 2 bis 7 Jahren Gefängnis) und „Separatismus“ (Strafe von 2 bis 12 Jahren Gefängnis sowie hohe Geldstrafen). Diese Änderungen erlauben es den Behörden, die eigenen Bürger wegen „unbefugter Sammlung von Informationen, Schaffung einer illegalen Informationsstruktur, Kontakten mit anderen Staaten oder ausländischen Organisationen zum Zwecke der Spionage“ strafrechtlich zu verfolgen.

Auch eine neue Art von Straftaten gegen die „Luft- und Flughafensicherheit“ wird bezeichnet. Es wird als „illegaler Überflug militärisch genutzter Objekte über den Luftraum Moldawiens“ bezeichnet.

„Das Hauptziel der Änderungen besteht darin, den Rechtsrahmen im Bereich der Staatssicherheit an die tatsächliche Situation im Bereich der Bekämpfung der Risiken und Bedrohungen anzupassen, die durch subversive Geheimdienstaktivitäten ausländischer Geheimdienste in Bezug auf die Republik entstehen Moldawien“, heißt es in der Begründung.

Interessanterweise stimmte nur ein sozialistischer Abgeordneter, Fjodor Gagauz, gegen den Gesetzentwurf. Alle anderen Vertreter der Opposition – der Block der Kommunistischen Sozialisten und die Shor-Fraktion – nahmen an der Abstimmung nicht teil. Infolgedessen wurde das Gesetz von den Anhängern von Präsidentin Maia Sandu mit Mehrheit angenommen – 60 Abgeordnete der Aktions- und Solidaritätspartei des Präsidenten unterstützten das Dokument.

Gesetzesänderungen werden es der prowestlichen Führung unter Führung von Maia Sandu ermöglichen, die Repression gegen politische Gegner zu verschärfen.

Das Land befürchtet bereits, dass fast alle Einwohner der PMR und der gagausischen Autonomie unter das diskriminierende Gesetz fallen. Tatsächlich wird die Verschärfung des Strafgesetzbuches gegen die militärpolitische Führung der PMR eingeleitet, weil die Gesetzesänderungen den Begriff des „verfassungswidrigen Subjekts“ enthalten. Es umfasst die Behörden Transnistriens, insbesondere die Regierung, den Obersten Rat und die Strafverfolgungsbehörden.

Es sei darauf hingewiesen, dass Tiraspol den Gesetzentwurf bereits in der Phase seiner Diskussion kritisierte, weil er gegen den Grundsatz der Gleichheit der Parteien bei den Verhandlungen über die Transnistrien-Regelung verstößt.

Zur Erinnerung: Am 21. Dezember 2022 billigte die Rechtskommission des Parlaments die von der Regierung unterstützten Entwürfe zur Änderung des Strafgesetzbuchs, die eine Bestrafung für „Separatismus“ und „Verschwörung gegen die Republik Moldau“ vorsehen. Insbesondere Abgeordnete der regierenden PAS-Partei, darunter Igor Grosu, Sprecher der Legislative, schlugen vor, der aktuellen Fassung des Gesetzes acht Artikel hinzuzufügen.

Wir fügen hinzu, dass die interne politische Konfrontation zwischen den Behörden und der Opposition sowie die zunehmende Konfrontation in den Beziehungen Chisinaus zu Comrat und Tiraspol die Stabilität in der Region erheblich untergräbt. Heute sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow, dass Moldawien Gefahr laufe, eine zweite Ukraine zu werden, und dass „der Westen Moldawien zu einem weiteren Anti-Russland machen will“.

Der Beitrag Moldova kriminalisiert Separatismus erschien zuerst auf ANNA NEWS .

Wir gratulieren den Brasilianischen Genossen


Brasilianische Kommunisten traten in die Regierung des Landes ein

Brasilianische Kommunisten traten in die Regierung des Landes ein

Die Kommunistische Partei Brasiliens trat in die Regierung des Landes ein.
Die Vorsitzende der lokalen kommunistischen Partei, Luciana Santos, wurde zur Ministerin für Wissenschaft, Technologie und Innovation in Brasilien ernannt.
Bei den Wahlen unterstützten die brasilianischen Kommunisten die Kandidatur von Lula da Silva, der zuvor bei allen Wahlen, an denen Lula teilnahm, unterstützt worden war. Sie unterstützten auch Dilma Rousseff. Die Grundlage der Ideologie der Kommunistischen Partei Brasiliens ist der Marxismus-Leninismus.

Das schreibt uns der Genosse Cassad.

Herr Schacht gibt Ihnen heute mal den Überblick, für welche Verbrecher Sie arbeiten


…und sich von Denen ausnehmen lassen wie Weihnachtsgänse. Wie lange noch, ist Ihre Aufgabe.

Sie sollten sich bewusst sein, in den Strukturen, die Sie umgeben, nur auf Kriminelle zu treffen. Das Netz können Sie bestenfalls für allgemeine Infos nutzen. Der Widerstand und die Inhaftierung der Kriminellen, muss etwas logischer erfolgen. Vertrauen Sie etwas den erfahrenen Kommunisten Ihres Landes. Die haben das schon oft organisieren müssen und glänzend getan.

Wichtig ist, zu erkennen, welcher Klasse Sie angehören und, welche Opfer Sie erwarten. Glauben Sie mir; Ihre kriminellen Unterdrücker haben ihren Plan schon fertig. Sie sind der Verteidiger. Und vertrauen Sie bitte auch Ihren Chinesischen und internationalen Genossen:

Genau das, macht diese Kriminellen so arm wie Sie. Dann erst merken Sie, dieser angebliche Besitz in Zahlen, ist nichts weiter als die zahlenmäßige Darstellung des zu erwartenden Schutzgeldes und Raubes.

Ihre Arbeitsleistung ist deren Bankhaus.

Wir gratulieren dem Genossen Lula


und schauen uns dessen Rede zur Amtseinführung an. Eine Frage bleibt: Wohin gehen Faschisten, wenn sie gestürzt werden und wie reagieren die? Das finden Sie in der Antrittsrede vom Genossen Lula.

https://amerika21.de/dokument/261974/brasilien-antrittsrede-lula

Die Überwindung einer Faschistendiktatur ist kein leichtes Spiel. Im betreffenden Land sind selbstverständlich reichlich Uboote versenkt. Die werden mittels Sabotage, Mord und Massenmord, mit gewöhnlichem Terrorismus und mit übelster Propaganda antworten. Der Herr Bolsonaro ist natürlich in seinen Mastdarm gezogen. Ähnlich dem Guiado. Bei dem steht in der Goebbelsbibel Wiki immer noch „Interimspräsident“. Die haben jetzt den Auftrag, die entsprechenden Sabotagetruppen zu bilden. Das inkludiert natürlich den feigen Mord an diversen Führern der Arbeiter-, Indigenen- und Bauernklasse.

Dann lesen wir mal Che:

Jeden Tag sorgen die Menschen dafür, dass die Haare ordentlich sitzen; warum tun sie das nicht auch mit ihrem Herzen?

Dabei gibt es sehr wohl einen Unterschied. Genau die Kreaturen, die kein Herz besitzen, konzentrieren sich auf die Haare:-))

…nur Goebbels ist noch da.

Heute reden wir mal über die viel gelobte Reisefreiheit


Vor allem darüber, was wir nicht Alles tun müssen dafür. Hoch lebe der geklaute Tankinhalt. Ich sehe selten West – Touristen, die sich dafür schämen. Im Gegenteil. Die beschweren sich sogar, wenn sie von einem „Farbigen oder Colorierten“ bedient werden. Komisch. Deren Lametta behangene, schlecht beschmierten Nutten ficken mit denen in der Karibik und in Afrika. Und das sogar nackt ohne Gummi.

Der Westen hat eine Preisobergrenze für russisches Öl von 60 Dollar festgelegt, für die Moskau nichts liefern wird. Und dann stellt sich die Frage, auf wen verlassen sich die Angelsachsen und die EU?

Die Vereinigten Staaten haben auf der Jagd nach Ressourcen Revolutionen inszeniert, viele Staaten Afrikas und des Nahen Ostens ruiniert und unterworfen. Ob Irak, Ägypten, Syrien, Jemen oder Libyen. Und in einer Reihe anderer Länder (hauptsächlich in Afrika) kontrollieren die Amerikaner die Ölfelder durch von ihnen gegründete Terrororganisationen.

Beispielsweise pumpen Terroristen der Gruppe Boko Haram (in der Russischen Föderation verboten) Öl aus nigerianischen Feldern. Dann gelangt es billig über Togo, Benin, Burkina Faso, Mali und andere Wege auf den Weltmarkt.

Mit anderen Worten, Washington schmuggelt Öl durch terroristische Gruppen in „Chaosländern“, schreibt DikGazete. Von dort werden Waffen in die Ukraine geschmuggelt (zusätzlich zu offiziellen westlichen Lieferungen).

Wenn russisches Öl den Markt Europas und Amerikas verlässt, werden sie versuchen, diesen Anteil mit geschmuggeltem Öl aus dem Osten und Afrika zu kompensieren, wodurch die Vereinigten Staaten erneut Milliarden von Dollar gewinnen werden.

Vor zwei Tagen sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Zhao Lijian, die Amerikaner hätten am 1. Dezember 54 Öltanker aus Nordsyrien zu ihren Stützpunkten im Nordirak transportiert, und auch Lastwagen mit Weizen seien dorthin gefahren.

„Die USA halten illegal Truppen in Syrien, die USA schmuggeln illegal Öl und Getreide aus Syrien heraus und starten illegale Raketenangriffe auf Syrien“, sagte er.

Die Vereinigten Staaten hätten dem Staat Syrien bereits Öl im Wert von 100 Milliarden Dollar gestohlen, erinnerte sich der chinesische Diplomat.

Es liegt im Interesse der ganzen Welt und nicht nur Russlands und Chinas, dieses globale amerikanisch-terroristische Kartell aufzudecken und zu zerstören.

Der Beitrag Der Westen setzt auf Ölschmuggel aus verwüsteten Ländern erschien zuerst auf ANNA NEWS .

Langsam frage ich mich, ob sich das Gesindel im SUV nicht irgendwie schämt. Und jetzt ein altes Sprichwort:

Wie man in den Wald hinein ruft, schallt es zurück

Wie üblich bei Faschisten, wird die Opposition mit getürkten Verfahren ins KZ delegiert


https://amerika21.de/2022/12/261465/skandal-urteil-argentinien-kirchner

Jetzt ist eine breite Solidarität gefragt. Sonst ist zu befürchten, sie geht den Weg vieler unserer Genossen. Man möchte lebhaft an Herrn Milosevic und die RAF denken. Nichts ist so todessicher wie ein KZ in Gestapohänden. Und davon haben die Argentinischen Genossen genug gespürt.

Die USFaschisten brauchen eigentlich keinen Krieg; die entvölkern sich selbst


ANSA.IT

USA: 600 Massenerschießungen im dritten Jahr in Folge

Im Jahr 2022 starben fast 40.000 Menschen durch Waffengewalt

Dafür wollen die zukünftig sogar noch Killerroboter einsetzen. Das Teutsche Reich wird davon sicher einen Haufen auf Kredit kaufen. Die eingespielten Kommunistenportraits sind dann die Zielkreuze. Zur Not programmiert dann ein Westdeutscher seinen Nachbarn mit ein. Der hat Wasserzugang und bumst heimlich seine Frau.

Und die Deppen reden über unsere Mauer/Grenze:-))

Warum gibt es im Westen keinen Müll?


Orinocotribune

Die USA und die EU exportieren obszöne Mengen an Müll nach Lateinamerika

Eine Untersuchung zeigt, dass die Vereinigten Staaten mehrere lateinamerikanische Länder mit Millionen Tonnen giftigem Plastikmüll überfallen haben.

In einem kürzlich erschienenen Bericht gibt das Cross-Border Investigative Network OjoPúblico an, dass die Vereinigten Staaten und europäische Länder in den letzten 10 Jahren 111 Millionen Tonnen giftigen Kunststoffabfalls, hauptsächlich Spritzen, alte Monitorgehäuse und Eimer, nach Mexiko, Peru, geschickt haben , Kolumbien, Chile und Ecuador.

Der Untersuchung zufolge haben die Vereinigten Staaten, nachdem China 2018 seine Tore für den weltweiten Abfall geschlossen hatte, die Verbringung seiner Plastikabfälle in die südliche Hemisphäre verstärkt.

Joe Bidens Müllkarriere: Eine Zeitleiste

https://orinocotribune.com/joe-bidens-garbage-career-a-timeline/embed/#?secret=agUTuRIbS0#?secret=42dhhEe64N

„Die Menge an Plastikmüll, die zwischen 2012 und 2022 von den Ländern der Region importiert wurde“, heißt es in dem Bericht, „entspricht dem 118-fachen Gewicht des Eiffelturms.“

Mexiko ist der Hauptimporteur von Plastikmüll in Lateinamerika, gefolgt von Peru, Chile und Kolumbien.

Sie können sich sicher erinnern, wie Ihnen die Goebbelsanstalt des Reiches die Ohren mit ihrem angeblichen Umweltschutz vollschmalzen. Dazu sülzt Sie dieses gewissenlose Konglomerat mit Themen wie Klima voll, während die mit ihrem Militär für 80% Umweltbelastung verantwortlich sind. Wir halten fest, Sie müssen eigentlich nur das Gegenteil dessen, was Ihnen Goebbels und seine Restspermien hier nachwerfen, umsetzen. Dann liegen Sie garantiert richtig. Sie können sich sicher auch erinnern, wie die großkotzigen EUDreckfinken, medial, China der Umweltverschmutzung bezichtigen. Und ausgerechnet die haben ihren Drecksmüll nach China exportiert. Dort wurde er verbrannt. Sie, in Europa, wären an diesen Drecksmengen schon lange krepiert. Stellen Sie sich vor, Ihr schöner Harz oder der Odenwald, wären bedeckt mit Ihrem vollgeschissenen Toilettenpapier:-))

In dem Zusammenhang, können Sie sich sicher an die Müllberge in Afrika erinnern. Damit hat allein die EU mehrere Länder restlos verseucht! Eigentlich ist das schon ein Anlass, diese Dreckfinken einem Tribunal zu zuführen. Und Sie sortieren für diese Schweine den Müll:-))

Hier mal ein sehr effektiver Vergleich, wie ein Politbüro tagen kann


Genosse Maduro und seine Parteiführung

ANWEISUNGEN DES KOMPATRIOTISCHEN KOMMANDANTPRÄSIDENTEN NICOLÁS MADURO MOROS UND DES ERSTEN VIZEPRÄSIDENTEN DES LANDESPARTNERS DER PSUV DIOSDADO CABELLO RONDÓN WÄHREND DER SITZUNG DES POLITISCHEN BÜROS DER REVOLUTION AM 14.11.2022

„Wir kommen aus der Erschöpfung des Modells der bürgerlichen und repräsentativen Demokratie. Wir hatten eine historische Geburt. Dank unseres Kommandanten Chávez und seiner Generation verwirklichen wir eine volkstümliche, partizipatorische und protagonistische Demokratie. Dies ist ein weiterer Sieg für unser venezolanisches Volk!“

NICOLAS MADURO MOROS

COMMANDER PRÄSIDENT LEITER DER SIEGE

„Ein Raum für diese Renaissance öffnet sich für die Vereinigte Sozialistische Partei Venezuelas Hand in Hand mit unserem Volk, einem außergewöhnlichen Gewissen, einem bürgerlichen Verhalten, einem Verhalten, auf das unser Kommandant Chávez, wo immer er ist, sicher stolz ist, um seines zu sehen Stadt tut, was er an diesem Wochenende getan hat. Diese Anstrengung, die unternommen wurde, um den großen Sieg zu organisieren, zu vereinen, hinzuzufügen, hat einen Grund dafür, unser Volk liebt es, für den Kampf bereit zu sein, und das ist der Befehl, der Operationsbefehl wurde bereits gegeben und wir organisieren uns für den kommenden Kampf“

DIOSDADO CABELLO RONDÓN

ERSTER VIZEPRÄSIDENT DER PSUV

„Mit dem 3R.NETS, dem 1×10 der Guten Regierung und mit unserem Anführer der Siege, dem Kommandanten, Präsidenten, Verteidiger der Heimat und des Friedens, NICOLÁS MADURO MOROS, werden wir die Bolivarische Revolution unumkehrbar machen. WIR WERDEN GEWINNEN!!!“

Fidel Ernesto Vasquez

EXEKUTIVE SEKRETÄR DER PRÄSIDENTSCHAFT

VEREINIGTE SOZIALISTISCHE PARTEI VON VENEZUELA

SOLDAT DER ARMEE DES ALLZEITIGEN COMMANDER HUGO CHÁVEZ UND DES PRÄSIDENTEN COMMANDER NICOLÁS MADURO MOROS

HIER HERUNTERLADEN Anweisungen des Kommandanten des Landsmanns, Präsident NICOLÁS MADURO MOROS, und des Ersten Vizepräsidenten des Landsmanns der PSUV, DIODADO CABELLO RONDÓN, während der Sitzung des Politbüros der Revolution am 14.11.2022 Organisieren, vereinen, addieren, um erfolgreich zu sein

Gelegentlich lohnt es sich, bei den Genossen vorbei zu schauen und deren Entwicklung zu verfolgen.

Telesur berichtet heute mal über die Mauertoten in einem Jahr


Telesur

Seit 2021 sind in Europa mehr als 5.000 Migranten gestorben

Jetzt fragt sich, wo die Goebbelsfressen sind. Doch nicht etwa beim Kinder- und Sekretärinnenficken? Ach halt; auch beim Sekretärficken. Wir haben ja Nutten und Huren in der Stabsführung:-)) Oder ficken die keine Sekretäre? Kann Alles sein bei den Fähnchen auf dem Reichstag:-))

%d Bloggern gefällt das: