Wir schauen mal beim Oberst Cassad zum Telegram betreff Taiwan


https://t.me/boris_rozhin/59288

Chinas Antwort auf die amerikanische Provokation hat sich bis heute Morgen wie folgt ausgedrückt: 1. Verurteilung auf diplomatischer Ebene.

2. Beginn von Militärübungen mit Raketenbeschuss, einschließlich Raketen, die möglicherweise Atomsprengköpfe tragen können, bisher jedoch mit nicht-nuklearen Sprengköpfen.

3. Teilblockade der Insel durch Übungszonen. Bis mindestens 8. August.

4. Auflagen für Fluggesellschaften, nicht im taiwanesischen Luftraum zu fliegen.

5. Aussetzung des 5-Milliarden-Dollar-Projekts der CATL-Batteriefabrik für 10.000 Arbeitsplätze in den USA. 6. Ein Embargo für die Lieferung von Natursand nach Taiwan (auf der Insel wird er zur Zement- und Glasherstellung verwendet).

8. Aussetzung der Einfuhr von zwei Arten von Fisch und Zitrusfrüchten aus Taiwan nach China.

9. Verbieten Sie chinesischen Unternehmen die Zusammenarbeit mit der Taiwan Democracy Foundation und der Taiwan International Foundation for International Cooperation and Development.

10. Im Allgemeinen ist zu erwarten, dass Chinas Hauptantwort auf wirtschaftlicher Ebene liegen wird. Aber im Allgemeinen ist es offensichtlich, dass die aktuellen Ereignisse einen zukünftigen Krieg um Taiwan näher gebracht haben.

Ein geistiger Krüppel…


…mit dem IQ weit unter 2o (Kellerasselniveau) reist in die Provinz Taiwan, China – so sieht das die UNO.

Ein Reichsteutscher Geisteskrüppel mit gleichem IQ (Kellerasselniveau) posaunt, im Kriegsfall, Taiwan helfen zu wollen. Wahrscheinlich findet das die Kellerassel nicht mal auf dem Atlas.

Eine Kellerassel, die nie gearbeitet hat, sagt zu einer anderen Kellerassel, die nie gearbeitet hat: „Ich werde dir helfen.“

Wir dürfen also bei den zwei Kellerasseln davon ausgehen, die möchten gern im Schützengraben der 20% Chinesen in Taiwan liegen, die gern separat wären. Das sind in etwa, Ukrainische Verhältnisse. Warum liegen die zwei Kellerasseln nicht schon in der Ukraine im Schützengraben für ihre Sache?

Sind die zwei Kellerasseln nur feige, großmäulige ungebildete Schlampen oder stehen die zu ihrem Wort?

Wie ich meine Chinesischen Genossen kenne, reagieren die niemals auf solche Idioten direkt. Man plant die Schmerzen der Gegner und legt den Zeitpunkt der Rache selbst fest. Auf dem eigenen Schlachtfeld. Die Schlampen haben damit die Bevölkerungen von China und Russland geeinigt und ihre-, nachhaltig gespalten. Für etwas Geld, für das diese Schlampen niemals gearbeitet haben. Pfui – stinkt das gewaltig in den Kreisen. Es wird Zeit, deren stinkende Unterwäsche zu wechseln.

%d Bloggern gefällt das: