Nachdem unsere befreundeten Russischen Sportler von nahezu allen Verbänden ausgeschlossen wurden….


…werde ich die Abos dieser Sportarten bei Sendern, welche die Sportveranstaltungen regelmäßig übertragen, kündigen und auslaufen lassen.

Von Weltmeisterschaften oder gar Olympischen Spielen kann soundso Keiner reden, wenn er die halbe Welt aussperrt. Ich sehe nicht ein, Produktfälschungen unterstützen zu müssen.

Abgesehen von diesen Veranstaltungen, die ich eher als Reichsteutsche und US-Dopingspiele bezeichne, sehe ich auch nicht ein, die medizinischen und technischen Versuche an „Sportlern“ der Gestapo oder der Reichswehr auch noch mit Spenden zu beglücken. Das machen die Herrschaften eh mittels einer Kriegssteuer auf Essen, Energie und Kraftstoffe.

Also, lassen wir die Faschisten ihre Festspiele unter sich austragen und kümmern uns eher um das, was uns noch bleibt.

Ich glaube, die Beschaffung der für das Leben wichtigen Rohstoffe wird die Bevölkerung von sich aus zu genug Sport treiben. Zusätzlich zu der Schikane auf der Zwangsarbeit.

Schon vor Jahren habe ich angesichts der Embargen und Sanktionen geschrieben, die freien Länder sollten bitte ihre eigenen Spiele austragen, die wir gern auch mit Beiträgen finanzieren. Wir möchten, dass das im Olympischen Sinne geschieht und dabei Völker-, Massen- und Kindermörder erst nach ihrer Verurteilung daran teilnehmen können. Mit Südafrika hat das schon mal teilweise funktioniert.

Faschisten und Völkermördern auch noch ein Bühne für ihre Drecksflaggen zu bieten, widerspricht jedem Olympischen und sportlichen Gedanken.

Liebe Freie Länder und Arbeiter, zeigen Sie ihre Solidarität mit Russland, deren Sportlern und dem Volk. In ein paar Jahren sind Sie und Ihre Sportler dran mit Sanktionen, Aussperrungen und Embargen, wenn Sie keine Nazifahne hissen.

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: