Zu meinen Büchern


Sehr geehrte treue Leser,

in der kommenden Woche ist es soweit. Ich lege die Bücher in Form einer PDF-Datei, für 4€ das Stück, bei WordPress ab. Ich musste mich erst ziemlich umständlich einlesen in das ganze Trara.

Gleichzeitig werde ich es bei DEEPL übersetzen. Das ist kostenpflichtig. Zu bedenken gilt, es sind maschinelle Übersetzungen, die praktisch auch kleine Undeutlichkeiten, mitunter auch Verharmlosungen erzeugen. Mundsprachliche Elemente muss ich ins Hochdeutsch übersetzen. Ich versuche, die hochdeutsche Übersetzung in Klammer zu bringen. Etwas Südtiroler Mundartkultur muss schon sein. 

Leidensgenossen und Leser mit beschränktem Budget, haben die Möglichkeit, mittels Email bei mir, eine kostenfreie Version des Ebooks in Form einer PDF-Datei zu bekommen. 

Aktuell mache ich gerade wieder Werbeaktionen auf dem Parkplatz vor dem Meraner Bahnhof, genauso wie auf anderen öffentlichen Parkplätzen. Vor Einkaufseinrichtungen usw., muss ich erst deren Besitzer um die entsprechende Erlaubnis ersuchen. Ich tu das mittels Email. Bei einem positiven Bescheid, werden Sie auch dort meine kleinen Kärtchen an der Fahrertür oder Ihrem Sitz des Zweirades finden, die ich mit Flyeralarm hergestellt habe. Danke für die gute Qualität an dieses Team!

Bei meinem aktuellen Visitenkärtchen habe ich das Schnalser Motiv gewählt, meinem letzten Krimi. Werfen Sie die Kärtchen bitte nicht achtlos weg. Auf dem Parkplatz vorm Bahnhof durfte ich mal kurz mit einem Angestellten der Stadtwirtschaft reden, der gerade die Gullis reinigte.

Liebe Grüße!

Autor: dersaisonkoch

Meisterkoch der DDR

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: